Ozeanopädie - 291 unglaubliche Geschichten vom Meer / Tom Hird

24,00 €
Auf Lager
Nur 1 übrig

Wie kommt eigentlich das Salz ins Meer? Diese und 290 andere Fragen werden sich endlich klären. 3/4 der Oberfläche unseres Planeten werden von unseren Meeren bedeckt. Die Lebewesen des Ozeans formen ihre Welt unter Wasser. So weit klar. Aber wusstest du, dass die Weißen Klippen von Dover ein Werk von Mikroalgen sind? Oder dass Algen nicht Pflanzen sind, sondern einfach Algen und ökologisch betrachtet zu den erfolgreichsten Organismen auf dem Planeten gehören? 
Dann gibt es Meeresbewohner, die überall ein Heim finden. Marine Migranten wie die Seepocke z.B. Ihr wird landauf, meerab wenig Beachtung geschenkt. Völlig zu Unrecht. Sie ist in der Lage, auf jeder Welle zu den unwahrscheinlichsten Orten zu surfen, sich allerorts anzusiedeln und zu überleben. Die Adaptions-Queen treibt die evolutionäre Kompetenz auf die Spitze, indem sie mit all ihren Mit-Seepocken für die nächste Generation sorgen kann, da sie ein Hermaphrodit ist. Kein Wunder also, dass die Seepocke zu den Lieblings-Studienobjekten von Charles Darwin gehörte. 

• Gebunden

• 352 Seiten

• Deutsch

Mehr Informationen
EAN 9783990550045
Gewicht 1
Brand Tom Hird, Nadine Lipp
Eigene Bewertung schreiben
Sie bewerten:Ozeanopädie - 291 unglaubliche Geschichten vom Meer / Tom Hird
Ihre Bewertung